06. Dezember 2018

Yellow Belt Training

06.-07.12.2018

Köln

Read more
14. März 2019

Yellow Belt Training

14.-15.03.2019

Köln

Read more
16. Mai 2019

Yellow Belt Training

16.-17.05.2019

Frankfurt/M

Read more
27. Juni 2019

Yellow Belt Training

27.-28.06.2019

Köln

Read more
19. September 2019

Yellow Belt Training

19.-20.09.2019

Köln

Read more
10. Oktober 2019

Yellow Belt Training

10.-11.10.2019

Frankfurt/M

Read more

Funktion des Yellow Belts

Yellow Belts unterstützen in ihrem Zuständigkeitsbereich typischerweise kleinere Lean Six Sigma Projekte oder sind bei kleineren Projekten Teammitglieder. Yellow Belts werden systematisch in die Lean Six Sigma Philosophie eingeführt und erlangen konkrete Erfahrungen über Optimierung von Geschäftsprozessen. Sie bekommen einen Überblick über verschiedene Tools/Methoden, sowie notwendiges Wissen über die Wirkung der Lean Prinzipien. Yellow Belts sind in der Regel nicht vollständig vom Tagesgeschäft freigestellt, sondern arbeiten nur "part-time" (z.B. 15% ihrer Arbeitszeit) an Lean Six Sigma Projekten.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die "part-time" kleinere Lean Six Sigma Projekte durchführen oder in kleineren Lean Six Sigma Projekten mitarbeiten möchten.

Seminarziele

Die Teilnehmer sollen die Grundlagen, sowie die wichtigsten Lean Six Sigma Methoden kennenlernen. Weiterhin lernen Sie in den praxisnahen Übungen geeignete Lean Six Sigma Werkzeuge auszuwählen und sowohl in Projekten als auch im "normalen Tagesgeschäft" entsprechend einzusetzen.

Seminarinhalte

  • Einführung in die Six-Sigma-Strategie
  • Die Six-Sigma-Organisation
  • Projektmanagement nach der DMAIC-Methode
  • Die acht Arten der Verschwendung (mudas)
  • Projektphase „Define“: Projekt definieren und Projektauftrag erstellen
    • Kundenanforderungen (Voice of Customer)
    • Problemerfassung und -beschreibung
    • Teamzusammensetzung, Zeitplan und Meilensteine
  • Projektphase „Measure“: Prozess verstehen und Leistungsfähigkeit bewerten
    • Process Mapping, Cause
    • Effect Matrix
    • Prozessfähigkeit und Prozesskennzahlen
    • Grundlagen Statistik
  • Projektphase „Analyze“: Prozess analysieren und Ursache-Wirkungsbeziehungen verstehen
  • Projektphase „Improve“: Verbesserungsideen entwickeln und umsetzen
    • Kreativitätstechniken
    • Rationale Entscheidungsfindung
    • Verifizierung der Verbesserungswirkung (PDCA)
  • Projektphase „Control“: Verbesserung nachhaltig verankern
    • Statistische Prozesskontrolle
    • Projektdokumentation
  • Fallstudie, Fallbeispiele und praktische Übungen
  • Schriftliche Prüfung

Informationen zum Seminar

  • Methodik: Folienvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, diverse Übungs- und Fallspiele
  • Qualifikation: Die Teilnehmer erhalten einen Qualifikationsnachweis der Six Sigma Deutschland GmbH
    Der Inhalt der Qualifikation entspricht dem Six Sigma Konzept der American Society for Quality Management ASQ
  • Trainingsart: Inhouse Yellow Belt - Training
    • Offenes Training
  • Teilnahmegebühr: auf Anfrage
    Im Preis enthalten sind Trainingsunterlagen und Pausenerfrischungen
  • Voraussetzung: keine Voraussetzungen notwendig
  • Rechnungsstellung / Teilnahme: Sie erhalten eine Rechnung der Six Sigma Deutschland GmbH mit der Anmeldebestätigung
  • Seminarunterlagen: Umfangreiche Trainingsunterlagen in Papierform und als PDF-Files zum Download.
Blöcke

1 Block

Dauer

2 Tage

Ort

Köln

Kosten

980,- €

 

* Alle Preise in €; zzgl. MwSt. inklusive Pausenerfrischungen und ausführlicher Dokumentation sowie ein auf das Seminar abgestimmtes Nachschlagewerk.

Information


Bitte wählen Sie aus für welches Training Sie sich anmelden möchte. Die hier getätigten Anmeldungen sind verbindlich.

Vergessen Sie bitte nicht das Datum der entsprechenden Veranstaltung auszuwählen.

Wenn Sie eine Gruppe anmelden möchten benutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Für Gruppen-Anmeldungen werden Gruppen-Rabatte gewährt.

Organisation


Veranstaltungsform

Die Seminare werden in der Regel als offene Veranstaltungen oder als Inhouse Veranstaltungen durchgeführt. Bei einem Inhouse Seminar können die Vorkenntnisse berücksichtigt werden.

Qualifikation

Die Teilnehmer erhalten einen Qualifikationsnachweis der Six Sigma Deutschland GmbH, der Inhalt der Qualifikation entspricht dem Six Sigma Konzept der American Society for Quality Management ASQ.

Veranstaltungsort

Offenes Seminar:
Gottfried-Hagen-Str. 60
51105 Köln

Zeitlicher Ablauf

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
(Pausen werden nach Absprache festgelegt)

 

For Early Birds


10%

Frühbucher-Rabatt
bei Buchung bis zu zwei Monaten vor Kurs-Beginn

 

Six Sigma Deutschland GmbH – Ihr Spezialist für Six Sigma Trainings

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok