DMAIC-Circle

Ein Six Sigma Black Belt ist das Gesicht der Six Sigma Verbesserungsprojekte und der Null-Fehler-Strategie eines Unternehmens.

Einführung von Six Sigma in mittelständischen Unternehmen

Gerade KMU zeigen reges Interesse an Six Sigma. Bei vielen wirken jedoch die personellen und finanziellen Anfangsinvestitionen abschreckend. Dabei belegen Erfolgsbeispiele, dass sich diese Kosten um ein Vielfaches rentieren.

Und was macht den Unterschied zwischen Großen Unternehmen und KMU? Was ist der Grund, dass Six Sigma gerade bei KMUs, trotz seiner erprobten Wirkung abschreckend wirkt?

Optimierung der Wertschöpfungskette

"Umsatzwachstum und Neupositionierung bedeuten stets auch, dass weiterhin die ,Hausaufgaben' gemacht werden müssen. Denn in der Regel sind Lieferlogistik und Wertschöpfungskette zu optimieren. Ein renommiertes süddeutsches Lebensmittelunternehmen mit eigenem Produktionsstandort beauftragte daher externe Beratungsspezialisten..."

Auszug aus der Deutschen Molkerei Zeitung 130. Jahrgang 8. Januar 2009

 

Six Sigma Deutschland GmbH – Ihr Spezialist für Six Sigma Trainings

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.